Artikel “All Net Flat” für das alte iPhone? Simyo verzichtet bis Ende September auf Gebühren
Facebook
Twitter
Kommentieren (56)

“All Net Flat” für das alte iPhone? Simyo verzichtet bis Ende September auf Gebühren

IPhone 56 Kommentare

Noch bis Ende des Monats bietet der Mobilfunkdiscounter Simyo seinen im Juli eingeführten Flatrate-Tarif, die “Simyo All Net Flat“, ohne Anschlussgebühren an und zielt auf iPhone-Umsteiger die entweder das iPhone 4S vom großen Bruder auftragen werden oder nach dem “iPhone 5″-Neukauf noch eine Karte für das Zweitgerät benötigen.

Die seit acht Wochen erhältliche “All Net Flat” (ifun.de berichtete) bietet ihren Nutzern unbegrenzte Telefonate in alle deutschen Mobilfunk- und Festnetze an und stellt 500 MB Daten-Traffic zur Verfügung, der sich bei Bedarf auf 1GB aufstocken lässt.

Die simyo Allnet-Flat im Überblick:

  • Telefon-Flat ins Festnetz & alle deutschen Mobilfunknetze
  • 19,90 pro Monat (24 Monate) bzw. 24,90 pro Monat (monatlich kündbar)
  • Internetflatrate mit 500 MB Highspeed-Volumen
  • Upgrade auf 1 GB Highspeed-Volumen für 5 Euro im Monat

Während der September-Aktion verzichtet Simyo auf die Anschlussgebühr von 19,90€ und bietet im Standard Prepaid-Tarif die Simyo SIM-Karte für 4,90€ statt der sonst geforderten 9,90€ an. Mit Blick auf unsere Simyo-Erfahrung und die Kommentare in den letzten Jahren können wir den Discounter hauptsächlich für Bewohner von Ballungszentren empfehlen. Während wir mehr als zwei Jahre mit Simyo problemlos innerhalb Berlins gefunkt haben, bricht das Netz bei Umlandsausflügen auch schon mal weg.

Diskussion 56 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Ich finde das Angebot von simply toll.
    Der Vertrag All in M ohne Handy mit 24 Monatenlaufzeit gibt es für 4,95 als Angebot. 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS und 500 MB Highspeed-Internet. Leider im Netz von o2, aber in Städten ganz gut.

    — 123
    • Hab ich gerade richtig gelesen:
      100 minuten telefonieren
      100 sms
      500 mb
      Für 5€ im Monat !!! Klar mit 24 monaten laufzeit

      Ich bin gerade bei simyo und zahle jeden monat 5€ für 100 mb und zusätzlich das was man verbraucht

      — J123432
      • @J123432:
        Das Angebot gibt’s hier:
        http://www.deutschlandsim.de/h.....ome

        Ich hatte bisher auch einen Vertrag für 100 MB für knapp 5 Euro bei Simyo und bin jetzt zu DeutschlandSIM gewechselt.

        Da bekomme ich für’s gleiche Geld nicht nur 500 MB sondern auch noch 100 SMS und 100 Freiminuten und das im besseren O2-Netz.

        Ok kostet knapp 25 Euro Anmeldegebühr und man muss sich für zwei Jahre vertraglich binden.

        Aber für 5 Euro im Monat wirklich ein tolles Angebot für alle die wenig telefonieren und SMS schreiben!

        Ach ja… das Angebot ist bis Ende des Monats gültig.

        — Musenrössle
    • Mmn gibt es nur zwei gute prepaid Angebote: FYVE (Vodafone) und Congstar (Telekom)
      Beide einen Tick teurer als die Konkurenz, aber mit dem wesentlich besseren Netz.

      — Boccaccio
  2. Da guter Empfang und ein stabiles Datennetz bei Smartphones ja glücklicherweise keine Rolle spielen, sollte man beherzt zugreifen!

    — seb_k
    • Highspeed-Volumen…ich schmeiss mich immer noch fort :) Davon träumt vielleicht EPlus von, oder ist ein maximale Geschwindigkeit von 356kbit/s schon Highspeed für die? Das ist wie Tretroller fahren auf einer leeren fünfspurigen Autobahn :/

      — Michael W.
      • Und wer mir jetzt noch sagt, was kB/s mit Geschwindgkeit zu tun hat, der bekommt ein Bienchen :)

        — Paul0815
      • Na ist wie cm und Penislänge… Klingelt’s jetzt? Du brauchst schon irgendwelche Messeinheiten…

        — Maddin
      • Nur dass kB/s keine Maßeinheit für Geschwindigkeit ist. Aber ansonsten magst du mit deinen 1cm wohl Recht haben …

        — Paul0815
      • Keine Maßeinheit für Geschwindigkeit? Ich habe daheim einen ca. 50.000 kbit/s Kabelanschluss. Ist das keine Geschwindigkeit? Im übrigen tun mir die 1cm für dich sehr leid… Aber Kopf hoch, das wird wieder!

        — Maddin
      • 0815 hat Recht! Kbit/s bzw. Mbit/s gibt keine Geschwindigkeit an sondern eine Bandbreite, d.h. die Autobahn wird breiter aber die Autos (Datenpakete) fahren IMMER mit der selben Geschwindigkeit! Zumal Geschwindigkeit in Strecke / Zeit gerechnet wird! Deshalb ist der Begriff Übertragungsgeschwindigkeit nicht korrekt da Bandbreite bzw. Datenmenge / Zeit gerechnet wird. *Klugscheiß Modus Off

        — Sebo
      • @sebo: Was erzählst Du denn fürn Quatsch? Bandbreite? nene, das ist ne Datenrate oder ebend Übertragungsgeschwindigkeit.
        Das mit der Bandbreite kannste mal jemandem vom Fach erzählen, der schickt Dich wech zum nachlesen.

        — laurine
  3. Vielleicht für Großstädter interessant, aber ich zahle dann doch lieber ein paar Euros mehr und bleibe dafür im D1-Netz.

    — dynAdZ
    • Gut so! Diese ganze Geiz ist Geil Mentalität und die Förderung möglichst das Beste für möglichst umsonst zu erhalten geht mir seit Jahren auf den Sender. Für gute Qualität/Dienstleistung, etc zahle ich gerne etwas mehr. Bin auch bei D1…alles gut und nach gut 10 Jahren EPlus/Base einfach traumhaft.

      nubie!
  4. Wird zeit das die Telekom auch langsam mal die Volumen für einen fairen Preis hoch schraubt.

    — Isdochscheissegal
  5. Also in der Stadt, lässt sich perfekt mit einem E-Plus Handy telefonieren und auch surfen. In ländlichen Gegenden hat das E-Plus Netz wirklich einen Nachteil. Ich selber komme aus Köln und habe kaum Probleme mit dem Netz. PS: ich liebe die diktiere Funktion am neuen iPad

    — Fabian
  6. Für 3,95€ bei DeutschlandSIM über Amazon gibt es, 100min & 100 SMS in alle Netze + 500 Mbyte – 24 Mon. Laufzeit. Allerdings bleibt die Frage, wie schnell die Drittanbieter die Nano Sim (wenn das 5′er die nur nimmt) haben und versenden.

    — yves
  7. Also in Köln ist das Netz von E-Plus auch sehr schlecht – trotz Ballungszentrum. Als mobiler Vielsurfer kommt mir nichts anderes ins Haus als Telekom oder o2

    — shopstein
    • Na komm, Vodafon geht doch auch. Wohne in W’tal und auch hier in einer Großstadt hat E-Minus kaum Netz und ständig Ausfälle. Ist auch der Grund weshalb ich von Aldi Talk (E-Plus) zur Telekom gewechselt bin. Seitdem (4 Jahre) 0,0 Probleme

      — parudol
  8. Es gibt mittlerweile Combicard Complete L (Fullflat,SMS-Flat, 1GB und Hotspot) für 29,95€ … und Bei Abschluss gibt es 150€ Cash auf die Kralle.

    — iDet
    • Nur Zubuchbar auf einen bestehenden 24 monate laufzeitvertrag der telekom mit mind. 29,95€ grundgebühr, macht 59,90€ pro monat!!!!!!

      — Sabotage
  9. Also der eine hat hier Netz und der andere da. Eplus ging und geht schon immer eigene Wege. Muss es aber meiner Meinung nach auch geben, das ist das Salz in der Suppe. Ich habe in der Stadt und zu Hause gute HSDPA Versorgung und kann keinen Nachteil zu Vodafone feststellen. Das habe ich davor genutzt. Bis auf den Preis natürlich. Meistens kann ich aber auch auf WLAN zugreifen. (Firma ,zu Hause) Fernab der Zivilisation kam ich mit den Platzhirschen aber auch schon auf unterirdische Netzversorgungswerte bzw Geschwindigkeiten ;)

    — Black
  10. Das E Netz UMTS ist seit der Einführung von WAP stehen geblieben. Hatte die letzten 8 Jahre E-Plus, davir 4 Jahre D2-Mannesmann (vodafone). Allein damals beim wechsel zu Eplus bin ich zum Shop gegangen und habe das Handy reklamiert weil es oft Empfangsabbrüche und eine schlechte Sprachqualität hat aber man sagte mir “thats the way aha aha”. Als ich Dann Anfang dieses Jahres wieder zu Vodafone wechselte dachte ich nur HALLELULJAAA!
    Und bix mit gutem Empfang in Großstädten. Ich fahre fast täglich hier in Düsseldorf an der EPlus Zentrale vorbei und habe in 7 von 10 Fällen kein 3G Empfang.
    So eine Netzqualität sollte verboten, es entspricht keinem Standard. Hatte im Ausland, Russland, Ungarn, Ägypten bessere Netzqualität und btw das Vodafone Netz der Türkei topt auch das hier. Hatten in menschverlassenen Orte einen mindestens genauso guten Empfang wie ich hier zuhause. :)

    Linglungguru
  11. BTW.
    Ich habe meinen Vodafone Vetrag anfang des Jahres unter golgenden Konditionen gemacht:
    Vodafone Flat
    WunschNetz (eplus) Flat
    Festnetz Flat
    Sms Flat
    Mms Flat
    500 mb inet Flat

    Iphone 4S 16Gb für 100€
    Iphone 4S 32Gb für 150€ (x)

    Das ganze inkl. Vodafone DSL Rabatt für 24,95€/Monat.
    Original Vodafone.
    War ein Angebot von A-Shop.

    LingLungGuru
  12. Also, AllNetFlat ohne Mindestvertragslaufzeit kostet:
    Congstar (D1) – 30 Euro
    1und1 (D2) – 30 Euro
    Klarmobil (O2) – 25 Euro

    Also, ich zahle lieber 30 Euro für Telekom-Netz (500 MB sind inkl.), als 20 für E+.

    — Alois v.R.
  13. Ich weiß nicht ob ifun eine priorisierte Karte beim Test in Berlin hatte, aber ich kann die positive Bewertung von simyo in Sachen mobiler Datenverkehr nicht teilen. 3G bricht ständig auf EDGE runter oder ganz weg, wo es bei anderen Netzen tadellos funktioniert. Bin inzwischen soweit das ich den Netzbetreiber wechseln möchte.

    — Felix
  14. …ich kann Simyo nicht empfehlen: schon der telefonbetrieb ist recht ruppig und der anrufbeantworter läuft auch nicht richtig – nee, no good!

    — the parisean
  15. Ich habe seit Jahren Base mit einem IPhone 4 und wohne auf dem Kuhkaff. Hier habe ich fünf Balken, hervorragende Sprachqualität und 3G. Gestern mitten in Frankfurt war mein 3G merklich langsamer, weil es natürlich mehr Nutzer gibt. Kann also das Eplus Netz uneingeschränkt empfehlen. Der einzige Meckerpunkt sind die seltenen Abbrüche auf der Autobahn. Mit denen kann ich mit meinen Flats leben – einfach nochmal anrufen.

    — nunumi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13093 Artikel in den vergangenen 2427 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS