Artikel Aktualisiert: Die ifun App in Version 5.1
Facebook
Twitter
Kommentieren (101)

Aktualisiert: Die ifun App in Version 5.1

101 Kommentare

Das erste kleine Update der Ende Oktober veröffentlichten Version 5, der “ifun Applikation” (AppStore-Link) für iPhone und iPad ist im App Store eingesegelt, am nächsten Großen (wir verkneifen uns die Spoiler) wird bereits gearbeitet. Wichtig: Die am häufigsten geäußerten Kritikpunkte wurden adressiert, die wackelnde Tabbar kann optional deaktiviert werden.

Wir würden uns wahnsinnig über ein Update eurer Bewertung und nette Rezensionstexte freuen. Die gute Stimmen zur letzten Ausgabe waren ein unglaublich großer Motivator. Vielen Dank für eure Unterstützung! Der App Store Beschreibungstext fasst die Neuerungen Stichpunktartig zusammen.

Diskussion 101 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • Kauf dir mal lieber ein neues iPhone. iOS 3 ist sowas von 1990 :-)

        — cobra1OnE
      • Wer noch iOS 3 nutzt braucht unterwegs ja wohl kaum die aktuellen iPhone News.

        — 030Berlin030
      • Na ja, man könnte eine Web App machen, die man sich dann auf dem Homescreen legt. Das müsste dann ja auch unter iOS3 laufen und wäre mit relativ einfachen Mitteln umzusetzen.

        — Cromax
    • Super toll! Tausend Dank :)
      Was mir persönlich immer noch fehlt ist der Offline-Modus: alle neuen Nachrichten schonmal herunterladen und unterwegs ohne Empfang lesen können.
      Danke

      — Scoo
      • Jau, das Update ist gut. Vor allem die Tabbar… Offline-Modus wäre KLASSE!

        — Jimmy
    • Gute Arbeit. Eure App. wird Stück für Stück besser – und das auf bereits sehr hohem Niveau. Wie einige Leute weiter unten schon angemerkt haben: ein Offline-Modus und ein Vollbild-Modus (vor allem für Landscape) wären noch Super. Macht weiter so

      — DonAlfonso
    • oh! das mit dem lang drauf bleiben auf einem eintrag in der themenübersicht habe ich erst heute entdeckt! cooles feature!

      — ||| tomas jay
  1. endlich blendet sich die leiste (auf wunsch) nicht mehr so hektisch weg und wieder her. war furchtbar und ist jetzt wieder guuuuut

    — Mathias K.
    • Ja, das hatte mich auch gestört, neben der nicht funktionierenden Ausrichtungssperre. Danke, dass Ihr Euch um beides gekümmert habt!
      Interessanterweise kam gleichzeitig mit Eurem Update ein Update für die n-tv-iPhone-App, in der das Ausblenden der oberen Leiste mit dem Zurück-Button wieder abgeschafft wurde (wobei die das im Gegensatz zu Euch ziemlich schlecht gelöst hatten).

      — Jorim66
  2. Schon drauf ;) danke am iPad-Mini ist die App beim Ticker/ Favoriten-Wechsel dauernd abgestürzt in den letzten Tagen, trotz der Optiom “alte Nachrichten löschen”. Schick euch gleich was wegen nem Mac-Bundle, vll interessiert es die Community ja

    — mondaras
  3. Schade, man kann immer noch nicht einzelne Beiträge mit einem Wisch nach rechts löschen wie es früher mal war.

    — Raceface
  4. Fühlt sich von der Bedienung her flüssiger an als vorher. Das ausblenden der Leiste ist klasse! Schön wäre noch, dass Artikel als gelesen markiert werden, wenn man sie direkt über die Pushmitteilung geladen hat. Danke auf jeden Fall für die App!

    — travis@work
  5. Warum wird kein Vollbild Modus realisiert? Kopf- und Fußzeile zu breit. In der Landscape Modus ist die App zum Lesen nicht zu gebrauchen, man muss ständig wischen!

    — Kartoschka
  6. Schön das man jetzt die Taskbar auf “Dauer einblenden” kann. Jetzt fehlt nur doch der Vollbild Modus, dann wäre alles perfekt ! Macht weiter so. Danke

    — Matze
  7. seeeehr seeeehr nice!
    danke für viele news und euer engagement die eure app noch besser zu machen!
    *thumbs up*

    — Svvoop
  8. Im Landscapemodus sind immernoch Schwarze Balken oben und unten und wenig Platz für den Text. Umschaltmöglichkeit auf Vollbild( wie im Safari Browser) wär cool.. Ich hoffe das kommt beim nächsten großen Update.

    — Malle
  9. Beim starten immer noch 5 Sek Denk Pause.
    Insgesamt noch immer lahm.
    Warum werden die Artikel nicht endlich hergezoomt.
    Wer Brauch ne App. Als websetenreader? Da gibt’s nen browser.
    Schade immer noch nix.

    — Jasmin
  10. Danke fürs Update. Sieht man selten, so einen netten Text zum Update. Eine wirklich sehr persönliche App :-)

    — Bea
  11. Sollte nicht seit der 5.0 Version der cloud-sync funktionieren. Dass also, wenn ich die news aufm phone lese, sie aufm iphone als gelesen angezeigt wird!

    — Arpi
  12. Achja was vielleicht noch nett wäre, da mir das persönlich immer ein Dorn im Auge ist, dass beim iPad(Landscape) die Artikel tabelle unten von der Leistenhöhe nicht gleich hoch ist, wie die statusleiste Artikel selber. Ich hoffe ihr versteht was ich meine :). An sonsten super App!

    — Marioheld
    • Gut gut und weiter so !
      Was auch noch beim iPad fehlt ist im Querformat die Möglichkeit die Nachrichten auszublenden so wie es im Hochformat schon möglich ist !
      Damit man den Text größer bekommt ohne andauert schieben zu müssen!
      Ich schließe mich meinem Vorredner an!

      — Alex
  13. Schau Euch mal die Pinterest App an,
    dort finde ich imho dass das mit der Leiste noch besser gelöst ist.

    Nur so eine Idee.

    MbG

    — Jimbo
  14. Danke…die beste News Seite ever…
    Dadurch hab ich schon oft Tipps und Tricks für Apps, IOS und Devices rund um den Apfel erhalten und somit eine fundierte Beratung.
    Ihr seid Super!!!
    :-)

    — tomtiger72
  15. Ich habe gerade Testweise das automatische Einklappen der Leiste deaktiviert und merke plötzlich, dass mir da tierisch was fehlt :D
    Das Ausblenden ist wieder an, danke für diese Funktion!

    — hiivin
  16. Hmm, liegt es nur an mir oder kann man in den Einstellungen den Authornamen + email tatsächlich nicht eingeben ? Zucken nicht mal, die Felder …. ansonsten klasse job.

    — MacMorri
  17. Könnt ihr die Leiste unten nicht optional auch ganz weglassen? Ich benötige die zum Beispiel gar nicht. Die nervt und nimmt Platz weg.

    — Bagelonkel
  18. Ein Bug (?) ist geblieben: Wenn ich im Mitteilungscenter eine Eurer Nachrichten antippe, wird die App geöffnet und die Nachricht angezeigt. Sie wird aber anschließend in der Übersicht nicht als gelesen markiert.

    Ist das bisher noch niemandem aufgefallen?

    Gruß
    Hans

    — Hans
    • An der Fehlerbehebung wird gearbeitet, kannst du allerdings auch in der Update-Beschreibung nachlesen.

      — Timecop
    • Doch mir, aber mein Kommentar wurde anscheinend nicht von der App gepostet. Außerdem werden auf diese Weise gesetzte Favoritensterne nicht angenommen.

      — Haaarald
  19. In den Einstellungen ist seit der 5er Version nur noch je ein Feld für meine eMailadresse und meinen Namen, nicht mehr für meine GameCenter ID. Die ID hatte ich vorher da aber eingetragen und nun ist sie jedes Mal beim kommentieren automatisch eingetragen, so das ich das manuell entfernen muss, wenn ich die nicht mit posten möchte.

    — Sven
  20. Was ist mit dem “Zurück”-Button, wenn man im Artikel auf einen link klickt, und zum ersteren zurückkehren will?

    — maeaeck
      • Nein das ist kein Zurück-, sondern ein Neuladen-Button. Zurück heißt genau zu der Stelle, wo ich den Link angeklickt habe.

        — skee
  21. Finde die App vom Funktionsumfang sehr gut. Ich habe aber auch Kritik. Von einer Newssite, die hauptsächlich über Apple schreibt, würde man doch erwarten, dass eine App die “iOS Human Interface Guidelines” einhält. Ich kann nicht verstehen, warum nicht die Interfaceelemente genutzt werden, die von Apple zur Verfügung gestellt werden und Standart auf dem iPhone sind. Ein Magazin wie “Focus” ist hält sogar die “iOS Human Interface Guidelines” ein.

    Oder gibts da einen triftigen Grund für? Dann würde mich das natürlich interessieren.

    Abgesehen von aller Kritik, lese ich jeden Tag eure News und finde sie sehr gut!

    Ps. wenn ich hier Kommentare mit meiner @me.com Adresse schreibe erscheinen sie NIE!

    — Matthias
  22. Prima, aber mir fehlt immer noch eine logische Pfeilrichtung bei den beiden Pfeilen für nächsten bzw. letzten Beitrag. Die Beiträge stehen ja übereinander, aber die Pfeile zeigen nach rechts und links… :(

    Ich kann mir so schlecht merken welcher für weiter ist und welcher für zurück…

    — Laurent
  23. Die App ist super. Wenn jetzt nch der Offline Modus kommt in dem man die Artikel speichern kann, ist es die perfekte App für Techniknachrichten. Weiter so!

    — Simon
  24. Gutes Update. Jetzt fehlt wirklich noch der Vollbildmodus.
    Wenn man noch die Schriftgröße endlich ändern könnte wäre die App perfekt.

    — Captori
  25. Sehr gute App, aber zwei Dinge fehlen noch: Löschen eines Artikels in der Artikelansicht und was noch viel wichtiger ist: wenn ich im Artikel einen Link anklicke und da vielleicht auch noch auf mehreren Seiten lese, fehlen noch Vor- und Zurück-Buttons. Jetzt kann man nur den Artikel komplett neu laden, aber das ist unpraktisch, wenn man zuvor gerade mitten in den Kommentaren war. Ein Zurück-Button, der mich genau zu der Stelle bringt, wo ich den Link angeklickt habe wäre sehr wichtig.

    — skee
  26. Ich vermisse noch eine Option zum alle Nachrichten löschen. Meine Favoriten würde ich nämlich gerne behalten. Somit muss ich alle einzeln markieren zum löschen oder aber alle auf einmal inklusive meinerFavoriten löschen. Und für irgendwas hab ich sie mit ja als Facorit gemerkt ;)

    — komacrew
    • Geht doch! Du musst lediglich in der Artikelübersicht oben links klicken und dann mit dem Haken rechts alle auswählen. Dann werden alle Artikel, bis auf deinen Favoriten, gelöscht! Also genau das was du benötigst.

      — LiberTango
  27. Mir fehlt immernoch die Funktion nach oeffnen eines Web-Links in Artikeln einfach wieder zum Artikel zurueckzukommen, oder bin ich einfach zu bloed? Nervt auf dauer doch etwas.
    Ansonsten tolle App!

    derfoxterrier
  28. Ich verstehe nicht, was ihr mit der Tabbar gemacht habt. Also ich finde das Ausblenden im Hauptbildschirm unnötig. Was am meisten daran stört, wenn man es doch aktiviert ist, dass sie einfach nach 2 sec wieder hoch kommt. Wenn ich den Titel der Nachricht gerade versuche zu lesen, schiebt sich das Ding davor…

    Was ich viel wichtiger finde: Wieso blendet ihr die Bar im Nachrichtenmodus nicht aus? Nur beim Lesen macht ein großer Bildschirm doch Sinn?! Und dann sollte die Bar nur dann wieder eingeblendet werden, wenn man sie von unten nach oben zieht. Also im Grunde wie mit der Tatsatur in der Narchichten App. Mann kann sie wegschieben, muss es aber nicht und sie springt einem nicht wieder ins Gesicht ^^

    MfG Wombat

    — Wombat

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14253 Artikel in den vergangenen 2611 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS