Artikel Adobe Kuler-App hilft beim Erstellen von Farbpaletten
Facebook
Twitter
Kommentieren (8)

Adobe Kuler-App hilft beim Erstellen von Farbpaletten

8 Kommentare

Bereits mehrfach angekündigt hat Adobe die Kuler-App für iOS nun endlich veröffentlicht. Die Anwendung soll professionellen Gestaltern wie auch Hobby-Grafikern dabei helfen, passende Farben auszuwählen oder sich einfach inspirieren zu lassen.

kuler

Aus Fotos werden fünf harmonisierende Farben ausgewählt, die ihr mithilfe eines Farbkreises oder RGB-Schiebern noch anpassen könnt. Die grundlegende Auswahl könnt ihr durch die Vorabwahl einer Stimmung beeinflussen, ebenso stehen euch für die einfachere Modifikation weitere „Filtersets“ zur Verfügung. Die App erlaubt es auch, eine Basisfarbe festzulegen, zu der passend dann weitere Farbtöne vorgeschlagen werden.

Das Ganze lässt sich dann abspeichern und per E-Mail oder Twitter teilen. Zudem kann man die Farbsets auch mit der Kuler-Webseite von Adobe synchronisieren.

Adobe Kuler ist 7,2 MB groß und lässt sich kostenlos für das iPhone laden.


(Direktlink zum Video)

Diskussion 8 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Richtig geile app. Wenn ich unterwegs bin und ne schöne Farbe sehe, kann ich sie nun sofort analysieren und für später speichern.
    So oft sieht man irgendwo Farben die einem einfach ins Auge stechen, gerade ich als Fotograph erlebe das fast täglich. Gerade in der Natur einfach Super so eine app immer dabei zu haben.

    — David
  2. Nutze dafür die Pantone-App. Als Grafiker und Fotograf sollte ich selbst in der Lage sein harmonisierende Farben zu bestimmen.

    — ROP
    • Oh, ich möchte nur zu gern jemanden treffen, der mir auf Anhieb sagt welche Pantone-Farbe die Blume im Beet, an der Ampel um die Ecke, hat. Dazu bitte dann noch die Umrechnung in CMYK, RGB und natürlich den Hexadezimal-Code für die Verwendung im Web.
      [at] Mary: Beziehst Du Dich auf die Zusammenstellung von Farben zwecks Harmonie, dann bin ich ganz auf Deiner Seite!!!

      — ROP
  3. So eine App ausgerechnet fürs Smartphone. tz tz … So ein iPhone Display, am besten noch aufn Bahnhof mit Mittagssonne, ist bestimmt eine super Referenz. Da kann man sich gleich das Proof sparen.
    Ausserdem gibt es diese Colorscheme-Generator seit Jahren. Für mich erscheint diese weitere “tolle” App von Adobe als eine sinnfreie Spielerei.

    — Klaus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13659 Artikel in den vergangenen 2518 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS