iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Abkürzung: Alle iPhone eMails als gelesen markieren

Artikel auf Google Plus teilen.
52 Kommentare 52

Auf der Suche nach einer schnellen Option um alle iPhone-eMails mit einem Knopfdruck als Gelesen zu markieren? Wir hätten da was. Adam Dachis demonstriert den am Mittwoch auf Reddit aufgetauchten Trick jetzt im Video und fasst die Vorgehensweise in fünf Stichpunkten zusammen:


(Direkt-Link)

  • eMail Applikation öffnen und „Bearbeiten“ wählen.
  • Eine Nachricht auswählen.
  • Den Markieren-Button, unten rechts drücken und gedrückt halte.
  • Die zuvor ausgewählte eMail jetzt abwählen.
  • Den Markieren-Button loslassen und „als gelesen markieren“ wählen.
  • Fertig.

Aber nicht zu sehr einprägen. Mit der Freigabe von iOS 6 dürfte sich die Abkürzung wohl wieder verabschieden. Danke Robert.

Freitag, 08. Jun 2012, 12:27 Uhr — Nicolas
52 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Es ist nicht gesetzlich verboten, es auszuprobieren.

      • Das dachte ich mir auch gerade, manch einer benimmt sich wie ein Kleinkind, das immer alles von Mama gezeigt bekommen will – im fortgeschrittenen Stadium nennt man so etwas auch „geistige Faulheit“.

      • Hahahahahahah geil

      • Da ich selber keins besitze fällt das Ausprobieren aus! Würde diesen Tipp aber gern weitergeben, wenn ich wüßte, dass es funktioniert!
        Und bevor noch weitere dumme Kommentare dazu kommen, weil man sich scheinbar immer über alles und jeden aufregen kann, erkläre ich auch gerne warum ich es vorher wissen möchte: ich informiere mich hier! D.h. ich frage andere nach ihren Erfahrungen oder nach ihrer Meinung! Ich frage! Scheinbar kennen das die Schlaumeier hier nicht, denn sonst hätte ja wenigstens einer mal sachgerecht darauf geantwortet! Aber liber ein dummer Kommentar, statt ner normalen Auskunft! Man man man!

    • Ja klappt auch auf dem iPad, aber leider nur mit Markieren, nicht mit Löschen

    • Hey!!!
      Das selbe geht auch mit löschen!!
      Einfach eine Mail markieren lange auf bewegen drücken Mail wieder abwählen und dann die Mails einfach in den Papierkorb bewegen.
      Viola! Alle Mails Gelöscht!

    • Ich finde es zu umständlich. IbisMail hat dafür ein Button, kurz drauf gedrückt und alle Mails auf Wunsch auch alle Postfächer werden als gelesen markiert. Die MailApp von Apple ist halt 08/15.

  • Danke. Endlich. Danke. Danke danke!

    • Und wozu soll das gut sein?? Schnell Chaos machen..?
      Wenn ich viele viele Mails bekomme und nur manche davon lese, ist die Markierung viel wichtiger in der langen Liste, als das Badge. Schon mal dran gedacht…

      • Schonmal das iPhone neu eingerichtet und dann die Mail Accounts hinzugefügt?
        Spätestens dann wirrst diesen Trick dankend ausprobieren. Es ist sehr nervig sich durch alle Mails zu tappen. Mit diesen Tipp ist das ne Sache von paar Sekunden.

      • Gewiss, ich habe das Teil seit 2007. Und das Problem stellt sich bei IMAP- oder Exchange-Accounts nicht. Es gibt kaum andere Mail-Protokolle, die fürs iPhone geeignet sind.
        Fragt sich also weiterhin: Wozu dieser Stuss?

      • Gegenfrage: wozu nicht?

      • Du musst versuchen Dir vorzustellen, dass andere Nutzer evtl. andere Rahmenbedingungen haben als Du, auch wenn es Dir (offensichtlich) schwerfällt. Nicht jeder nutzt IMAP oder Exchange, wofür es diverse Gründe geben kann. Ich habe jedenfalls gerade über 1.600 Emails als gelesen markiert, und der Tip kam mir wie gerufen! Außerdem: Was hat das verwendete Mailprotokoll mit der (bei Apple fehlenden) Funktion „alle Mails als gelesen markieren“ zu tun? Das ist doch primär eine Frage des Mailclients und nicht des Protokolls. Das IMAP eine einmal gelesene Mail auf jedem anderen Client auch als gelesen darstellt, ist uns klar und nicht das Thema des Artikels.

  • Oh yeah, endlich. Ubd zack 1050Emails als gelesen Makiert.

  • Das wird aber mal zeit, dass es auch ohne JB möglich ist!
    Auch wenn’s wie n Bug ausschaut… Hoffentlich wird er erst behoben, wenn die Funktion ENDLICH mal implementiert wird. Echt!

  • Was muss man nur machem um sowas herauszufinden…sehr gut!!!

    • Echt gute Frage. Drogen kombiniert mit Langeweile, was anderes fällt mir nicht ein um auf diesen Trick zu kommen :-) Aber Spaß beiseite, ich finde es prima, dass ich von der Kreativität solcher Leute profitiere. Immerhin ist das eine Funktion, die seit den 1990er Jahren jeder Freeware-Mailclient hat…

  • Unglaublich aber wahr!
    Darauf habe ich schon seit Anbeginn der iPhonezeit gewartet!

    Vielen Dank!

  • Wenn jetzt noch ein Tip kommt wie ich die Lesebestätigung verhindere und eine Mail aber trotzdem öffnen kann wäre das klasse.

    • Damit wäre die Lesebestätigung doch absurd… Und wozu braucht man sowas? Offizielles wird so eigentlich eh nicht verschickt und selbst wenn zählt der Abgang und nicht das du willentlich es nicht lesen willst…

      • Es kommt auf den Zugang an. Und ich will manches lesen ohne dass der Absender sieht wann ich es gelesen habe.

    • Ich dachte das iPhone sendet gar keine Lesebestätigung, zumindest wenn man (wie ich) POP3 benutzt. Ich habe mir gerade vom PC eine Mail mit angeforderter Lesebestätigung aufs iPhone gesendet und dort gelesen. Das iPhone hat keine Bestätigung versendet. Kann aber sein, dass das bei der Verwendung von Exchange, GoogleMail etc. anders ist.

  • Da es auf meinem iPhone (5.0.1) und auf dem iPad (5.1.1) funktioniert ist es vielleicht kein Bug und bleibt uns ja vielleicht auf iOS 6 erhalten?! ;-)

  • Hey!!!
    Das selbe geht auch mit löschen!!
    Einfach eine Mail markieren lange auf bewegen drücken Mail wieder abwählen und dann die Mails einfach in den Papierkorb bewegen. Alle Mails Gelöscht!!

  • …but there its One More Thing: You can now mark all of your eMails as read!

    Hurra, Hurra, Applaus, Applaus!

  • Außer das mein Bildschirm einfriert Klapp nichts.

    • Ist bei mir auch so. Du musst auf jeden Fall etwas länger abwarten und es notfalls noch einmal versuchen. Mir ist das mit dem Einfrieren auch passiert, aber spätestens beim 2. Versuch klappte es (auf drei Geräten getestet, alle drei sind erstmal kurz eingefroren).

  • Na endlich. :) Super Tipp. So konnte ich gleich mal 38 Mails als gelesen markieren, da ich diese bereits über das MacBook gelesen hatte :) Danke

  • Zur Info:
    Geht auch mit iOS6 noch!

    Getestet mit iPad 2, nachher ist mein iPhone dran, dann werde ich auch noch berichten :)

  • Mega klasse, aller besten Dank. Hat mir 500 gespart!

  • Und es funktioniert unter IOS 6 immer noch :)

  • Spitzen Funktion !!! Endlich haben die nervigen ungelesenen Emails ein Ende. Danke.

  • Danke für den tollen Tipp! Funktioniert auch mit iPhone 5 und IOS 6.1.2

  • Funktioniert auch mit der iOS 7.0.4

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven