iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 974 Artikel
   

Ab April: mobilcom-debitel steigt in den iPhone-Verkauf ein

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

freenet.pngWenig spektakulär, hat Freenet soeben die bevorstehende Erweiterung des iPhone-Vertriebsnetzes bekanntgegeben. So soll das iPhone ab Anfang April auch über Deutschlands drittgrößten Mobilfunkanbieter, mobilcom-debitel, vermarktet werden.

Ab dem 29. März wird das iPhone deutschlandweit in über 1000 mobilcom-debitel-Shops, in allen Media Märkten und Saturn-Filialen verfügbar sein – kann jedoch nach wie vor nur mit den bereits bekannten Complete-Tarifen der Telekom erworben werden. mobilcom-debitel ist eine Tochter der Freenet AG; Freenet selbst, bereits seit dem Verkaufsstart des ersten iPhone-Generation im Besitz der .de-Domain: www.iphone.de

Die von mobilcom-debitel ausgegebene Tarif-Übersicht haben wir im Anschluss hinterlegt, ansonsten bleibt alles beim Alten.

freenettarife.png

Freitag, 19. Mrz 2010, 16:40 Uhr — Nicolas
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bin zwar bei denen im D1 netz mit nem Italo 32GB 3Gs und kann ab 01.04. verlängern, aber ist natürlich bei diesen Telekom Tarifen und der unverschämten Drosselung und anderer Gängelungen völlig uninteressant.
    Denke da verlänger ich ich mit o2-o und 5GB ungedrosselt (!) für 25 Euro im Monat. Selbst bei den paar SMS und Gesprächsminuten spar ich etwa 20 Euro im Monat. Das iphone wird im Sommer verhökert und ein neues in der Tschechei geholt.

    • Aha und dein italo iPhone hast du geschenkt bekommen? Nicht schlecht…

      Anscheinend bekommst du ja auch das nächste iPhone aus der Tschechei geschenkt. Deine Connections hätte ich auch gern.

      Oder hast du die gut 500€, die du für dein iPhone mehr gezahlt hat als jemand der es von TM hat, schon auf deine 25€ pro Monat o2-Kosten umgelegt? Dann sag ich aber Glückwunsch, dass du es zu einem kostenlosem Vertrag bei o2 geschafft hast.

      • Er sagt doch gar nicht, dass er BILLIGER wegkommt oder kommen will. Die 20 gesparten Euro pro Monat und der Kaufpreis wiegen sich in zwei Jahren ungefähr auf. Er sagt, dass er BESSER wegkommt, weil er

        1. die ganzen 5GB ungedrosselt bleibt
        2. keine Restriktionen hat was tethern oder VoIP angeht
        3. nicht an einen 24monatigen Vertrag gebunden ist

  • Das verstehe ich nicht.
    Mein iPhone habe ich von Debitel-Mobilcom, damals nicht bestellt o.ä. sondern direkt mitgenommen.
    Was ist daran jetzt neu?

    • Und wo hast du das gemacht? In einem Saturn/MM? Da ist selbstverständlich schon seit längerem das iPhone erhältlich, allerdings mit original T-Mobile Vertrag.
      Da geht es um interne Konditionen zw. MSH und Debitel, dann wird es nämlich ein direkter Zähler und Zahler für die, und nicht mehr für T-Mobile.

      • nein, direkt im Mobilcom/Debitel Shop. Ganz regulär haben die es dort im Angebot, soweit ich weiss schon immer.

  • Und ich habe mich gerade schon sehr auf einen billigeren Vertrag gefreut. :(

  • Neu ist das du dan deine Rechnung von mc-de bekommst

  • Eigendlich,wäre mir ein Wechsel des telefonanbieters egal.wichtiger wäre ob man gute Konditionen bekommt wenn man grade am Ende eines 2jahres Vertrag steht und ein iPhoneHD(4gen.) in der Pipeline steckt.hat jemand Erfahrungen wie sich die Telecom sich da verhält.

  • Also mit Verlaub gesagt „hier pennt doch die Regulierungsbehörde“ gewaltig.

    Toll, dass es jetzt das iPhone demnächst bei MogelCom gibt. Aber ganz bescheuert sind wir Konsumenten auch nicht. Warum soll ich denn bei MogelCom einen Vertrag abschliessen wenn das eh das gleiche kostet und die gleichen Restriktionen (SIM/Net-Lock) beeinhalte wie beim rosa Riesen? Interessanter wäre es doch, wenn ich dort einen Vodafone, E-Plus oder O2 Vertrag mit dem neuen iPhone abschliessen könnte.

  • Wie verhält es sich denn mit dem Datenverkehr?
    Kommt das zu den jeweiligen Tairfen noch hinzu?

  • Du schließt dort einen T-Mobile Vertrag ab, die haben alle eine Datenflate (gedrosselt) !

    Interessant ist das ganze wohl NUR, wer schon bei Debitel/Mobilecom ist und seinen Vertrag vorzeitig mit einem iphone verlängern will. Alle anderen brauchts nicht zu interessieren.

  • Unnötige Werbekampagne hier und völlig nutzlos. Wer nicht direkt bei T-Mobile ist, weiß nicht was er tut.

  • Ich bin mc-de Mitarbeiter. Es ist wie oben steht und wie Peter schreibt. Es ändert sich nichts. Ball flach halten…

    • Welchen Sinn macht es für den Verbraucher den Vertrag bei mc-de abzuschliessen. Ich hätte zumindest Zugeständnisse bei der Hardware Zuzahlung erwartet.
      Aber so werde ich meinen Vertrag wohl auch bei TM abschliessen.
      Zumal auch nicht klar ist ob man bei mc-de das App nutzen kann welches einem die noch vorhandenen Restmin. ect. anzeigt…
      Schade insgesamt für die vertane Chance….

  • iphone.de hat nichts mit dem iphone zutun gehabt damals – iphone war der name des voip angebotes von freenet…. heißt inzwischen freenetPhone

  • Wie kam denn Freenet auf iphone.de? Die haben doch noch nie was mit i zu tun gehabt?

  • Nun, ich denke,dass es zumindest ein Anfang ist, wenn Apple nun auch weiteren Unternehmen die IPhone Vermarktung erlaubt. Für den Kundenbestand der MC-de auf jeden Fall jetzt schon gut und für alle anderen dann gut, wenn MC- de eine Lücke in den T-Mobile Verträgen findet!

  • Sorry aber mobilcom-debitel… Nie mehr!! Kann ich ganz und garnicht empfehlen!! Bekomme da Tag für Tag mit was da lauft…
    Die in meiner Lage sind verstehen mich genau!

    Ein hoch auf T-mobile!

  • Also ich Arbeite im Media Markt
    und ich weiß ehrlich gesagt nicht ob ich mich freuen soll oder weinen soll
    Ich hab die befürchtung das viele NeuKunden abspringen werden wenn beim Thema Iphone M-D fällt… man hat einen Hochwertiges gerät und einen sagen wir machmal manchmal etwas trägen(mal nett ausgedrückt) Service Provider. Alle die mal Probleme mit den hatten, bzw Kunden mit Problemen wissen was gemeint ist ;)
    Aber mal Abwarten und *latte* trinken
    Für und verläufer wird es wenigsten etwas einfacher ;) denn Das Debitel POS läuft wenigesten rund aktuell im gegen satz zu dem TVPP

    just my 2 cent

    Greetz
    Dave

    • Nun ja,, da magst du Recht haben, aber ob TMD wirlich so viel besser ist. Vielleicht fallen wir nur auf die teure Image Werbung rein. Wenn ich die threads zu TMD verfolge habe ich nicht den Eindruck, dass die Kunden da alle glücklicher sind. Auf jeden Fall belebt Konkurenz das Geschäft.

  • Habe jetzt seid 1jahr das iPhone mit Vertrag 50€ 120mininalle Netze. Meine datenverbindung wurde in dieser Zeit noch nie eingeschränkt. Ich nutze mein gerät beruflich sehr intensiev und Frage mich was man machen muß um mehr als 300 mb zu verbrauchen. Ich schaffe es nicht

    • Nutz nur mal regelmässig z.B. eine Navigations-App. dann wirste wie ich regelmäßig gedrosselt und der Rest des Monats kannste dich alles andere als freuen. T mobile ist zudem einfach teuer. Sehr teuer.
      Wenn die nicht exclusiv das I phone subentionieren wär ich doch direkt wo anders.
      Bei Yes Telecom könnte man für die hälfte die gleiche Leistung erhalten.
      Nutze derzeit Complete 120 und warte darauf, dass meine Laufzeit endet. Dann Suche ich mir n neues iPhone ausm Ausland oder nutze mein altes weiter. Mal sehen…

      • Ich habe mein iphone mit einem vodafone-vertrag bekommen bei http://www.XXXX—XXXXX.de (Link editiert von Nicolas). Lieferung hat durch vertrag schicken etc. ca. 1woche gedauert und ich bin voll zufrieden. Da bekommt man das iphone auch mit o2 oder eplus und so.

  • hmmm, meine relativ neue debitel d1 karte funktioniert nicht in einem älteren 3G T-mobile Iphone!? sind das dann andere sim karten? weiss einer rat?

    mfg

  • Dir Stuttgarter Filiale will die iPhones nur mit Apple Care verkaufen Zitat „Apple hat uns angewiesen die Geräte nur mit der Apple Care Garantie zu verkaufen“ Sorry, aber das find ich mal echt ne Frechheit.

    Vor allen kann ich das nicht glauben, evtl haben sie sich damit die 0.00 und mehr Geräte erkauft?! Ist das überhaupt erlaubt das so zwangszubündeln?
    Sonst hätte ich das Gerät bei denen gekauft, aber veralbern lass ich mich nicht

    Grüße Jens

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18974 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven