Suchergebnis - Zur erweiterten Suche
piraterie (199)

Editor's choice

Deus Ex für iOS: Ladehemmung auf Jailbreak-Geräten als Piraterie-Schutz

12.07.2013 jailbreak640

UPDATE (13.07.): Square Enix reagiert auf die Kritik und verspricht ein baldiges Update, mit dem das Spiel auch auf Jailbreak-Geräten ohne Einschränkung gespielt werden kann. Sie entschuldigen sich dafür, nicht von Beginn an mit offenen Karten gespielt zu haben. Einen expliziten Hinweis bezüglich der Jailbreak-Einschränkung habe man  ... | Weiter →


AppStore-Piraterie: Raubkopien mit angenehmen Nebeneffekten

18.01.2011

Die Woche der Statistiken. Nach der gestern besprochenen Focus-Studie, den Zahlen zur iOS-Adaption und der durchschnittlichen Anzahl an iPhone-Applikationen pro Nutzer, meldet sich jetzt der AppStore-Entwickler Daniel Amitay zu Wort und nähert sich dem dauerpräsenten Problem der AppStore-Piraterie heute aus einem anderen Blickwinkel. Amitay hat sich den Verbreitungszahlen seines iPhone-Spiels “Punch ‘Em!” gewidmet – ein 0,79€-Titel (AppStore-Link) der es euch erlaubt virtuelle Boxkämpfe  ... | Weiter →


Pinchmedia: AppStore-Piraterie in Zahlen – 38% aller jailbroken Geräte nutzen raubkopierte Apps

13.10.2009 appstorepiracy.jpg

Bereits in der Vergangenheit konnte uns der Werbeanbieter für mobile Geräte, Pinchmedia, mehrmals mit interessanten Zahlen zum iPhone, bzw. dem iPhone-Ecosystem versorgen. Die jetzt unter dem Titel “Piracy in the App Store” veröffentlichte Auswertung der AppStore-Piraterie setzt diesen Service fort. Die wohl erste, ernstzunehmende Analyse in Sachen “raubkopierter Apps”,  ... | Weiter →


App Store-Piraterie: Tweetbot-Macher nennen Raubkopierer beim Namen

28.02.2013 tweet

Die Entwickler der 12MB großen Applikation Tweetbot, einer der populärsten iOS-Clients zu Zugriff auf das Kurznachrichten-Netzwerk Twitter, reagieren auf den, vor allem durch die Veröffentlichung des Jailbreak-Werkzeugs Evasion provozierten Anstieg schwarzkopierter Applikationen mit einer zugegeben kreativen Taktik. Beim Erststart der raubkopierten App füllen die Macher das Twitter-Feld mit dem Satz “Ich habe mir einer schwarzkopierte Version der @tweetbot App getestet und mich für den Kauf entschieden” und stellen den  ... | Weiter →


Zweizeiler: 360 Browser im Video, iPhone-Verkäufe 2010 und 2011, AppStore-Piraterie & Prozessor-Vorhersagen

27.12.2010

360 Browser im Video: Nachdem wir uns in der letzten Browser-Vorstellung unter anderem der Safari-Alternative “Sleipnir” gewidmet haben (testet Opera und lest euch die Kommentare durch), scheint sich heute der Blick auf das Demo-Video des iPhone-Browsers “360″ (AppStore-Link) zu lohnen. Der frisch aktualisierte Web-Browser bietet neben der Firefox-Synchronisation, einem Vollbild-Modus  ... | Weiter →


AppStore-Piraterie, Hintergrundbilder, Otto-Studie zur Smartphonenutzung

10.08.2010 piratedundco

Zahlen zur AppStore-Piraterie: Alexander Vaughn sprach mit den verantwortlichen Köpfen hinter “AppTrackr”, einem Portal für raubkopierte AppStore-Applikationen und wartet mit einer Hand voll aktueller Zahlen über den Verbreitungsgrad schwarzkopierter AppStore-Downloads auf. So soll die von AppTrackr angebotene Anwendung zur Installation schwarzkopierter Applikationen bereits auf über 4 Millionen iOS-Geräten installiert  ... | Weiter →



Mix: iPhoneOS 3.0 beta 2, Skype-Tipps, Piraterie &MobileSafari

01.04.2009 skypenews2.png

Apple verteilt zweite Beta des iPhone OS 3.0:  Knapp zwei Wochen nach der Vorstellung des iPhone OS 3.0 (alle Infos dazu haben wir hier zusammen gefasst), hat Apple die zweite Beta des anstehenden Betriebssystem-Updates unter allen angemeldeten Entwicklern verteilt. In den kommenden Tagen dürfen wir also mit neu entdeckten Features und etlichen Screenshots rechnen. Eine wichtige Neuerung: Apple wird ausgewählten Entwicklern, im  ... | Weiter →


Entwickler-Richtlinien, Google-Button, eBook-Piraterie, Statistiken, Adobe

11.04.2010 ebookrategoogle.jpg

Keine Bewertungsaufforderung mehr beim Löschen: Die iPhone-Entwickler dürfte es freuen. Das OS 4.0 verzichtet zukünftig auf das Bewertungs-Popup nach dem Löschen ausgewählter iPhone-Applikationen. Das “Rate on Delete”-Feature sorgte bislang für durchschnittlich schlechtere Bewertungen im AppStore, da viele Nutzer ihre Applikationen (wenn überhaupt) erst bei der Entfernung vom Gerät bewerteten.  ... | Weiter →



1 von 20123451020
Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13641 Artikel in den vergangenen 2517 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS