iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 979 Artikel
   

Verkaufsstart der neuen iPhone-Generation am 16. August?

Artikel auf Google Plus teilen.
74 Kommentare 74

Startet Apple mit dem Verkauf der neuen iPhone-Generation nun doch bereits im August? Laut einer mit „Apple Iphone Sales Specialist“ betitelten Stellenausschreibung auf dem britischen Job-Portal reed.co.uk werden für den Zeitraum vom 16. August bis 29. Oktober Vollzeitkräfte für den Verkauf von iPhones gesucht. Die Ausschreibende Agentur Gekko arbeitet bereits seit mehreren Jahren, es spricht also alles dafür, dass das Angebot authentisch ist. (via CNET)

Nun darf noch spekuliert werden, ob der 16. August direkt als Verkaufsstart vorgesehen ist oder die Zeitarbeitskräfte zuvor noch ausgiebig geschult werden. In jedem Fall dürfen wir die Kalenderwoche 33 nun mit Spannung erwarten.

Eine Einführung im August würde zudem die Möglichkeit bieten, das Produkt iPhone weiterhin getrennt vom alljährlichen iPod-Event im September zu präsentieren. Beide Produktlinien bekämen so die ihnen gebührende Aufmerksamkeit. Ein septemberlicher Sack voller Neuvorstellungen von iPod über Apple TV bis zum iPhone oder gar iPad wäre unserer Meinung nach vielleicht doch zu viel des Guten.

Donnerstag, 14. Jul 2011, 7:14 Uhr — chris
74 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das währe ne epische Keynote, wenn alle Geräte Ein Update bekommen. Aber gleiche Meinung, das das zu viel ist.

    • Die warten auch noch bis dann mit dem update vom Mac pro, Mac mini, vom Mac Book und vom Mac book Air :P
      Dann können sie auch gleich noch das Mac Book pro und den iMac updaten, am besten alles mit einem neuen Design….

  • Hoff ich doch, häng immernoch an meinem 3G fest :D

  • Hmm, dann müsste eigentlich bald die Ankündigung für ein „Apple-Event“ aus Cupertino frohlocken… Ich bin gespannt u. hoffe das es tatsächlich ein 5er gibt und kein 4GS.

  • Moin! Das wäre auf jeden Fall gut! Mein 3GS zerlegt sich bald schon selbst…

  • ich denke das sie das neue Iphone zusammen mit Ios 5 rausbringen.
    Denke nicht das sie ein neues Iphone ausliefern mit Ios 4.x drauf.
    Deswegen bin ich der Meinung das es noch ein bisschen dauert.

  • Es wird wohl kaum jemand an seinem ersten Arbeitstag ein neues IPhone verkaufen. Etwas Einarbeitungszeit sollte man den Herrschaften schon gönnen.

    • Ich kann mir halt nicht vorstellen, dass das mehrere Tage dauert. Gut möglich auch, dass die im Vorfeld mal nen halben Tag gebrieft werden und dann direkt zur Einführung nochmal eine kurze Einweisung erhalten.

    • Wieso nicht? Kurzes Briefing wo die iPhones in den Regalen liegen und eine grobe Übersicht über die neuen Funktionen. Maximal 2 Stunden. Die Aushilfskräfte werden für die Warteschlange, Eingang, o.ä. gebraucht. An das Bezahlsystem kommen nur Festangestellte.
      Damit hätten wir die ersten beiden Tage überstanden. Den Rest für die weiteren zwei Wochen lernen die Aushilfen bei der Arbeit.
      Ich glaube nicht, das ein Kunde der in den ersten Tagen ein neuen iPhone haben möchte große Beratung braucht.

      • Vielleicht laufen die Aushilfskräfte mit nem iPhone Kostüm rum ;-)

      • In originalgröße!?

      • Traut einer von euch Verkäufern ? Die labern einem ja eh nur Ladenhüter oder andern Mist auf, den man gar nicht braucht. Sei es wegen der Provision oder weil die Marge bei hochpreisigen Geräten höher ist. Ich informiere mich immer selber und lasse mich nicht für dumm verkaufen.

      • Sehr schön … es gibt aber durchaus Verkäufer, die auf ehrliche Art und Weise den Kunden beraten. Pauschalisieren ist etwas schreckliches und zeugt nur von geistiger Kurzsichtigkeit.

      • @Silveregg.
        Ich hatte mal das vergnügen einen Saturn Mitarbeiter zu begegnen, der mich kompetent beraten hat! Das lag aber auch daran dass er wirklich Ahnung hatte und das bisschen Fachsimpeln war super.

        Ich denke ein Verkäufer ist dann mies, wenn er nicht weiß wovon er spricht und da sind mir auch schon einige begegnet.
        Toll war der Verkäufer der mir ganz ehrlich gesagt hat, dass er keine Ahnung hat! Das finde ich besser als inkompetent beraten zu werden :-)

    • Wieso? Innerhalb von 1-2 Std hast du alle nötigen Infos über das gerät…
      Die sollen auch nur verkaufen und keine ausführliche Hilfe leisten ;)
      Hab selbst schon im T-Shop gearbeitet, die
      die Verkaufsprogramme sind es schlimmste, aber um die hauptfunktionen zu kennen braucht man grad mal ne Stunde…

      • Schulung – das ist ja albern.
        Der Job eines Verkäufers für ein neues Apple Gerät dürfte eher darin, Diebstahl, Plünderei und Ausschreitungen in der Warteschlange zu verhindern.

  • Gab es bisher eigentlich schon Gerüchte,dass das iPhone eine thunderbolt Schnittstelle am Dock Anschluss bekommt?

    Bei 64gb Speicher nervt USB gewaltig…

    • Gerüchte…ja…Hinweise auf USB3.0 verdichten sich aber immer mehr.

      • Wo hast du denn deine Hinweise her? Erstes mal das ich DAS höre – zumal es noch keinen Mac mit USB3 gibt und auch nicht geben wird: nicht sehr glaubwürdig… Einzige möglichkeit wäre ein passiver Thunderbolt ~> USB3 Adapter, aber das funktioniert meines Wissens leider nicht….

      • Ja? Wie kommt’s, dass die neuen Apple Geräte alle nur ne Thunderbolt Schnittstelle haben und nicht USB3.0???

    • Ich bezweifle, dass es einen Thunderbolt-Anschluss geben wird, da bei dieser Technik die Geräte in Reihe angeschlossen werden können. Um das zu gewährleisten muss aber jedes Endgerät 2 Thunderbolt-Anschlüssen aufweisen.
      Das sieht man ja bereits an dem Pegasus von Promise (RAID-System), welches Apple nun mit dem Kauf eines Macs anbietet. Dort steht als Spezifikation da:
      „Zwei Thunderbolt Anschlüsse zum Verbinden mit dem Host und einem anderen Gerät“

  • Naja das neue IPhone wird ja wohl mit iOS5 ausgeliefert. Ist zwar jetzt schon die dritte Beta aber ist ja auch schon Mitte Juli. 1-2 Beta Versionen werden da wohl noch kommen. Kommt zeitlich irgendwie nicht so ganz hin.

  • Hallo

    Naja bei dem ios4 sind es 4 Betas gewesen.
    Im normalen 2 Wochen rhytmus würde am 25.07 die vierte kommen.
    Dann am 16.08 die GM…

    Wäre schon cool

  • Können die nicht mal wieder so’n Typen in ne Bar schicken und eines liegen lassen? ;-)

  • Und die Ausschreibung kann nicht nur heissen, dass die Festangestellten in der Zeit wg Urlauben zuwenig sind und für den normalen Betrieb Zeitarbeiter gesucht werden?

  • Ja klar, sie stellen neue Leute am 16.08. ein, um am gleichen Tag das neue iPhone zuverkaufen…. klingt vollkommen logisch ;-)

  • Mitte August würde doch passen. Ich kann mich noch erinnnern…damals, als das iPhone 3GS auf den Markt kam war es 2 Wochen nach der Präesentation bestellbar. Also kommt das schon hin mit September

  • Leute, mal was anderes: gibt es fürs iPhone eine google+ app?

    • jain. geh auf die mobile seite in safari und füg dir das als lesezeichen auf den homescreen!

      • Super, danke für den Tipp. Das ist genial!!! Macht quasi die App überflüssig.

      • Kann es sein, dass ich zu doof bin !? Wie setze ich ein Lesezeichen für das www auf den Homescreen ? Kann mir da bitte jemand meinen Wissebsstand updaten ?

      • Hat sich erledigt… Ich hatte keinen Platz mehr für neue Apps auf dem Homescreen. Daher im Safari auch keine Auswahl um das Lesezeichen auf dem Homescreen zu platzieren. Geile Sache das. Wieso sagt einem das keiner früher ? 

    • ist google+ schon für due Allgemeinheit verfügbar ? Denk nochmal nach ….

      • Ja! 

        Ich hatte letztens was vom 4. Oktober als Veröffentlichungstermin gelesen.
        Wie auch immer, ich denke in diesem Jahr kommt es noch.
        Ich bin eh erst im Januar mit meiner VVL dran. 

      • Also für mich ist es verfügbar. Aber ich kann dir gern ne Einladung schicken wenn du magst.

    • Noch nicht… wurde aber soweit ich mal irgendwo gelesen habe (jaja wieder Gerüchte ohne Quelle) bereits bei Apple eingereicht.

      • Ich denke mal mal, du hast das im Fernsehen bei Galileo gesehen. Da haben die gesagt, dass die App nur noch auf die Zulassung wartet.

  • nichtsdestotrotz gibts ja für android auch eine google+ app, cth, denk nochmal nach…

  • Laut Tmob-Kundenberaterin kommt es erst im Dezember

    • Die geben seit nunmehr 4 Jahren diese Falschauskünfte u. a. auch: dieses Jahr kommt gar kein neues iPhone.
      Nach meiner anfänglichen Vermutung dass die telekom Kundenberater einfach nur volldoof und/oder uninformiert sind, vermutet ich inzwischen sie werden so gebrieft die Kunden zu belügen, man mag ja nicht auf einem Berg von Altgeräten sitzen bleiben.

      • volldoof ist höchsten jemand, der so ein Wort kreiert oder meint er sei dazu auserkoren, andere pauschal zu beleidigen. Wenn ich mir so manchen Beitrag von bmxartwork durchlese, so tropft da keiner vor Weisheit. Volldoof kann auch jemand sein, der die Telekom anruft und nach der nächsten iPhone-Genereation fragt. Als würden die Hotline Mitarbeiter die ersten sein, die davon wissen. Geschweige denn, dass die so etwas einfach ausplappern dürfen…

        Und ja: ich weiß meine Beiträge sind auch nicht toll bla bla bla… (Manche Antworten weiß man schon vorher)

        Aber es ist ja so einfach andere zu beleidigen, wenn man sich für den Inbegriff der vollendeten Schöpfung wähnt… Mensch Expertenmeinung äh… ich meine bmxartworks

  • Sascha Migliorin

    Danke für die Info.
    Habe gerade das neue iPhone in weiß, mit 128 GB und Thunderbolt, bei der Telekom bestellt. Der Verkäufer sagte ich hätte das Dingens schon am ersten Tag. Der Verkäufer meinte, der JB wäre da auch schon draussen und er würde ihn mir gleich drauf machen.

    :-)

  • Ist mir eh schnuppe! Hauptsache das iPhone 6 wird ein Knaller und Android um weitere Schritte voraus sein!

  • Ich freu mich auf das Update, mit den vielen Neuerungen hat man ja schon ein neues Handy im alten Gewand .

  • Wie wärs wenn die irgendwo ne Aktion für nen Abverkauf alter iPhones4 zB planen? :)

  • Was für Jobausschreibung. Ich würde kaum für 75 Pfund am Tag arbeiten gehen…. Das sind ja nicht mal 150€ am Tag!

  • @Michi, du würdest für 150€ am Tag nicht arbeiten gehen? Das wären 3000€ im Monat. Was hast du denn für gehaltsvorstellungen bei nem Job als Verkäufer?

    ….. August wäre natürlich was feines aber ich gehe da auch eher von September aus, weil ich nicht glaube das sie es ohne iOS 5 rausbringen

    • Moment mal:
      75 Pfund sind nach heutigem Kurs 85,10 €
      Das sind bei 22 Arbeitstagen pro Monat (ohne Urlaub, Feiertage ect.) ca. 1870 € Brutto im Monat nicht 3000 € !
      Aber auch diese 1870 € sind für einen Verkäufer nicht unnormal und es gibt genug Arbeitnehmer in Deutschland die für weniger Geld in Vollzeit arbeiten und weit mehr körperlich arbeiten als ein Verkäufer.

      • Zudem 75 Pfund für eine ungelernte Hilfskraft eine sehr gute Bezahlung gegenüber deutscher Bezahlung sei!

  • Was ist das denn schon wieder für eine Quatsch-News?
    Es ist doch nun wirklich überall bekannt das IOS5 im Herbst kommt = frühestens also September. Ohne IOS5 kein neues iPhone. Oder glaubt jemand
    wirklich, das Apple einfach 3 Wochen vorher Millionenfach ein neues Produkt mit alter Software ausliefert. Paralelen hierzu bei OS Lion, wo auch sämtliche neue Hardware wie Mac Mini, Pro und Air zurückgehalten werden bis das OS released wurde.

    • Meines Wissens gab es schon mal ein Update, das am Ende früher erhältlich war.
      Ich denk zwar nicht daran aber vllt gibt’s iOS 5 ja schon bissl früher.
      Da würden sie jedenfalls Pluspunke machen xD

    • Nur mal zur Erinerung:
      Das iPad wurde auch zuerst mit der alten Software ausgeliefert und dann wurde ein paar Monate später damit Werbung gemacht, das alle iPad Besitzer quasi ein neues Gerät durch das neue iOS bekommen.
      Aber ich denke auch, dass das iOS 5 und das iPhone zeitgleich auf den Markt kommen werden.

  • 1500 $ sind aber wenig geld oder? verdient man da echt nur so wenig?

  • „Für 75 britische Pfund am Tag werden die iPhone-Spezialisten vom 16. August bis 29. Oktober an einem “aufregenden Projekt” in Apples Stores arbeiten, zuvor würden sie an einem viertätigen Training in London teilnehmen.“

    Das mit dem „viertägigen Training“ wurde hier aber nicht erwähnt!?

  • Gerüchte…

    Es kommt definitiv nicht vor Release von iOS5

  • Die Anzeige ist ein Fake! Apple würde nie das „i“ beim iPhone groß schreiben!

  • Du bist ein Fake ! sonst hättest du bemerkt dass die Stellenauschreibung gar nicht von Apple ist. Einfach mal lesen, ankucken, kurz oder länger nachdenken und dann vielleicht posten !

  • Muss euch leider trösten..die info ist definitiv falsch..nicht fürs 5er gedacht! Da apple in 5 ländern parallel diese promo macht..die ist fürs 4er.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18979 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven