iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 972 Artikel
   

10 Milliarden Musik-Downloads: Apple sagt Dankeschön

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

dankemal10.jpgUm zeitlich etwas unabhängiger von dem für heute Nacht erwarteten Download des 10 Milliardsten Songs zu sein, können wir euch bereits jetzt auf die von Apple geplante Webseite zum Ende der hier angekündigten Countdown-Aktion verweisen. Phillip hat uns per eMail auf den Link zur „Dankeschön-Seite“ aufmerksam gemacht und schreibt:

„Hallo. Ich habe mir gerade den Code des iTunes 10 Milliarden-Downloadcounters angesehen und die „Thank you“-Seite schon entdeckt: Klick. Mit ein paar Zeilen Javascript in Firebug konnte ich dann das Erreichen des Counterziels erzwingen.

Einen Überblick auf die populärsten Songs des iTunes Stores gibt es hier.

Mittwoch, 24. Feb 2010, 17:08 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ich würde auch danke sagen wenn mir jemand paar milliarden überweist ;-) würde vielleicht sogar blumen und pralinen kaufen

  • Wenn sich der Gewinner des 10000$ Gutscheines hier auf der Seite tummelt, dann möge er sich doch bitte melden…;-)

  • Na da koenntens wenigstens einen song nach Wahl kostenlos fuer jeden ausgeben……

    Das waer ja das mindeste

  • Was man alles so macht, wenn einem langweilig ist …

  • hihi der amerikanische zähler hinkt dem deutschen zähler hinterher

  • Man kann auch ohne den Kauf von Songs im iTunes Store am Gewinnspiel teilnehmen.
    Dazu muss man lediglich ein Formular mit seinen Adressangaben an Apple schicken und das möglichst nahe an dem Download des 10-Milliardsten Songs.

    Link: [url]http://www.apple.com/de/itunes/10-billion-song-countdown/entryform/[/url]

    100 Lieder kaufen ist allerdings wesentlich einfacher ;)

  • Man kann auch ohne den Kauf von Songs im iTunes Store am Gewinnspiel teilnehmen.
    Dazu muss man lediglich ein Formular mit seinen Adressangaben an Apple schicken und das möglichst nahe an dem Download des 10-Milliardsten Songs.

    Link: http://www.apple.com/de/itunes...../entryform

    100 Lieder kaufen ist allerdings wesentlich einfacher ;)

  • vllt. werfen wir mit iphone os 4.0 beschenkt

  • Was ich nicht verstehe ist, wenn man dieses Formular ausfüllt, hat man ja dann gar nicht den 10 Mil. Download gemacht. Apple will ja dann sicher sagen der Sieger, der den Song x gekauft hat….
    Also bringt dieses Formular überhaupt etwas :D?

    • Für Zwecke der Werbeaktion gilt als 10-milliardster Song entweder das Herunterladen des 10-milliardsten Songs von iTunes oder der Erhalt einer nicht an den Kauf anknüpfenden Anmeldung nach dem 9.999.999.999sten Songs, wobei das frühere dieser beiden Ereignisse zählt. Anmeldungen werden nur berücksichtigt, wenn sie innerhalb dieses Zeitraums eingehen. Die offizielle Zeitmessung für diese Werbeaktion erfolgt durch einen Computer des Veranstalters.

      so stehts in den Teilnahmebedingungen

    • Das hat rechtliche Gründe. Die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Gewinnspiel bzw die Gewinnchance darf nicht vom Erwerb eines Produktes oder einer Leistung abhängig gemacht werden (was ja durchaus eine sinnvolle Regelung ist).

  • wer lesen kann ist klar im Vorteil, da steht doch das es selbst gefake’d ist, der Zähler läuft noch eine ganze Weile und es ist kein Live-Zähler sondern nur ungefähr. DIe richtige Zahl wird nur einmal pro Tag berechnet

  • Schätze mal gegen 8 Uhr ist es so weit ;)

  • bei den iphone-apps gabs ja auch shcon mal sone verlosung, da hiess es dann der Gewinner der das Programm X kaufte hat gewonnen. Wollen sie dann sagen, der gewinner der nur mit einem Formular mitgemacht hat, hat gewonnen. das machen sie sicher nicht. die wählen einfach einen guten Song aus. Ich wette, das kostet die firmen, wenn ihr song der 10-miilliarste ist… denn dadurch wird dieser song gleich wieder mehr heruntergeladen…. :D

  • DasFragezeichen
  • jo fertig:) und jetzt :D ? Woher weiß ich das ich gewonnen habe ;) ?
    Habe genau im hoffentlich richtigen Moment 2 Songs vom Label „Soulforce“ gekauft.

    Aber wenn der Countdown nur Fake war..ja dann war das jeh egal:)

  • Mhm sieht nur irgendwie anders aus….

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18972 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven